Samsung Galaxy S8 erstes Smartphone mit 8 GB LPDDR4 Arbeitsspeicher?

Categories: Hardware
Tags: ,
Comments: Comments Off
Published on: Januar 4, 2017

Die Vorstellung der ersten LPDDR4-Chips mit acht Gigabyte Speicherkapazität hat Samsung bereits im Oktober 2016 vorgenommen. Erstmals zum Einsatz könnte der Smartphone-RAM in dem Galaxy S8 kommen. Mit dem LPDDR4-4266-Standard (2.133 MHz) und einer maximalen Datenübertragungs- rate von bis zu 34,2 GBit/s dürften die Chips auch schneller sein, als viele Arbeitsspeicher in aktuellen Notebooks und PCs. Darüber hinaus soll das Smartphone mit schnellem Flash-Speicher ausgestattet werden.

Aktuell werden viele neue Features in Verbindung mit dem Galaxy S8 genannt. Neben dem ersten Smartphone mit acht Gigabyte Arbeitsspeicher, soll das Smartphone auch mit Bluetooth 5.0 aufwarten können. Offiziell bestätigt wurde noch keines dieser Gerüchte.

Die Vorstellung des Galaxy S8 von Samsung dürfte Anfang 2017 erfolgen.

externer Link zum Artikel:

www.tweakpc.de


Teilen

Welcome , today is Sonntag, September 24, 2017